01 März 2006

Nivea macht jetzt auch mal virales Marketing

Nivea UK wollte jetzt auch mal virales Marketing im Internet betreiben. Und schwuppdiwupp wurde mal schnell ein Spot entworfen. Und damit dieser auch möglichst oft an Freunde, Bekannte und Kollegen weitergeleitet wird hat man gleich alles auf einmal reingepackt. Zwei dicke kämpfende Frauen im Supermarkt, typisch englische Fußballrempeleien und ein Gewinnspiel für ein Auto.
Sowas kommt von sowas.

Keine Kommentare: