12 März 2006

Schildergasse

Bei meiner Erkundung der Salzburger Altstadt bin ich auf die vielen Schilder vor den Geschäften aufmerksam geworden. Früher als es noch viele Analphabeten gab, haben die Kaufleute durch Symbole deutlich gemacht, was sie verkaufen.

Doch mittlerweile drängen - wie in jeder Stadt - die großen multinationalen Marken in die kleinen Gassen der Salzburger Altstadt. Einige übernehmen relativ geschickt die alte Traditon der Symbolschilder.

Und einige lassen diese tolle Chance ihr Logo mal kreativ zu inszenieren völlig ungenutzt.

Keine Kommentare: