09 Mai 2006

Markenwertschätzung

Nun bin ich wieder aus Thailand zurück. Und ich habe einen ganzen Haufen an neuen Eindrücken und interessanten ideen mitgebracht, die ich hier in den nächsten Tagen nach und nach posten werde.
Obwohl Thailand wirklich schön ist, ist es auch irgendwie ein Kulturschock. Man kann die Sprache weder lesen noch irgendwie verstehen. Das essen ist lecker, aber immer irgendwie ein Abenteur. Und irgendwann ist man dann wirklich froh, wenn man ein vertrautes Markenlogo sieht. So wie das hier:

Nur von Reis und unglaublich scharfen Gewürzen kann man sich halt auch nicht nur ernähren. Nennt mich einen Kulturbanausen, aber ab und zu ist ein schöner BigMac wirklich absolut köstlich.

Keine Kommentare: