25 September 2006

Ein neuer Agenturblog

Langsam aber sicher erobern Weblogs auch die Agenturen. Patrick Breitenbach vom Werbeblogger und seines Zeichens Berater bei der Agentur Buena la Vista hat den Buenalog eröffnet. Dort schicken er und seine Kollegen sich an neue Kunden und große Etats zu erobern. Und ganz nebenbei das neu zu entwickelnde Coporate Design der Agentur mit Lesern zu diskutieren.
Und ganz ehrlich: Da beneide ich Patrick und die Agentur jetzt schon für. Da kann man nur viel Erfolg wünschen, denn Glück ist ja bekanntermaßen nur für die die sich nicht vorbereitet haben.

Kommentare:

Patrick Breitenbach hat gesagt…

Ich hoffe mal, das war nicht ironisch gemeint! ;-)

Nein im Ernst, wir haben hier nun eine Situation, die weder erwünscht, noch geplant, noch wirklich brauchbar ist. Aber zum anderen kann man weiterhin Erfahrungen im Krisen- und Communitymanagement sammeln. Das zeigt aber auch wie wertvoll ein externer Berater in solchen Situationen ist, weil dieser relativ emotionslos an die Sache rangehen kann. In diesem Fall bin ich leider Berater und Betroffener in einem, eine verdammt schwierige Aufgabe. Aber ich hoffe die Wogen glätten sich und wir können wieder auf eine sachliche Ebene zurückkehren. Die Diskussionen sind jedenfalls intern wie extern sehr kontrovers und äußerst hitzig.

Tim hat gesagt…

Nein ich meine das ganz und gar ernst. Vor allem das mit dem beneiden. Auch wenn es ein schwieriger Start ist. Ich glaube jeder der dich wenn auch nur indirekt über den Werbeblogger kennt, wird dir sofort abnehmen, dass ihr da einfach etwas übersehen habt. Und wer´s eben nicht glaubt: Naja mit denen wollt ihr wohl auch nicht zusammenarbeiten oder?