05 September 2006

Werbeblogger Podcast #03: Gaming – Werbung für, mit und in Spielen

Der dritte Teil des Werbeblogger Podcasts. Quasi mitten im Umzug. Noch nicht ganz ausgepackt, aber der Podcast musste sein. Leider haben wir diesmal leider wieder eine schlechtere Audioqualität als beim letzten Mal. Patrick hatte Probleme mit seinem Garage band und daher musste ich mit Pamela improvisieren. In dieser Beziehung brauchen wir wirklich mal professionelle Hilfe. Vielleicht findet sich ja ein Sponsor, der uns dabei hilft.

Ansonsten viel Spaß beim Hören:

00:16 Eine Woche Pause, weil Tim umgezogen ist
00:56 Audiokommentar von Johannes
02:09 Wir haben immer noch technische Probleme. Helft uns. Bitte.
03:19 Markus weist uns daraufhin, dass clipfish nicht der erste deutsche YouTube Klon ist.
05:53 Wer hört ausschließlich den Werbeblogger Podcast?
06:15 s4d fragt nach 20 Tipps für ein Unternehmensblog als Thema für einen Podcast
10:34 Fronk schlägt das Thema Spezialagenturen vs. Allround-Agenturen für einen Podcast vor
Links: strawberryfrog, 180, CPB
12:04 Pixelsebi schlägt Communities und Pinkomarketing als Thema vor.
16:24 Patrick plant einen Sonderpodcast mit Pixelsebi auf dem Barcamp in Berlin
17:33 Das Thema der Woche Gaming
Links: Games Convention in Leipzig
18:31 Zielgruppe Gamer
20:30 Der Umsatz mit Computerspielen übertrifft Hollywood
21:58 Computerspieler sind aktiver als man glaubt
25:36 Gamer sind loyale Kunden
27:22 Game-Publisher als Vorbild für Communities
29:22 Nehmen Gamer Werbung anders wahr?
34:54 In-Game Advertising ins realitsnahen bzw. realitätsfernen Spielen
38:36 Pizza Hut bei World of Warcraft?
41:24 Nissan bewirbt den Nissan Skyline mit Gran Tourismo
43:25 Nochmal: Nehmen nur Gamer Werbung anders wahr?
50:03 Gamer spielen den Sony Bravia Spot nach.
Link: Mine 2 Video
52:30 Gamer als Popstars
Link: ESL, World Cyber Games
55:27 Gewinner und Verlierer:
Tims Gewinner: Der Bildblog und das Werbebutton
Links: Gawkers Evian-Aktion
Patricks Verlierer: Die Kampagne zur 2. Staffel Lost auf Pro 7

Download

Keine Kommentare: