01 Oktober 2006

Die Post probiert nett zu sein



Vor einem Monat bin umgezogen. 2 Wochen vorher habe ich beid er Post meinen Weiterleitungsauftrag abgegeben. Man weiß ja nie so genau wem man noch so seine Adresse mitteilten muss. Irgendwen vergisst man garantiert.
Vor zwei Wochenschickte mir die Post dann dieses Heft zum Umzug. Ich sollte meine neue Adresse nochmal prüfen und es gibt allerlei Ratschläge zum Umzug. Etwas spät finde ich, denn ich bin ja nun schon umgezogen. Was ich aber nett fand waren die Adressaufkleber für Briefkasten, Tür und Klingelschild mit meiner neuen Adresse. Das ist wirklich mal etwas was man brauchen kann. Wenn man denn nicht schon zwei Wochen zuvor eben alles erledigt hätte.
Ansonsten gab´s natürlich wieder einmal die üblichen Müll-Gutscheine für Zeitschriftenabos und sowas.
Irgendwie war´s nett gemeint, aber leider nicht so ganz toll umgesetzt.

Keine Kommentare: