16 Oktober 2006

Wie man ein Unternehmen gründet

In letzter zeit ertappe ich mich immer häufiger dabei, wie ich abends anstatt den Fernseher einzuschalten meinen Laptop nehme und mit auf YouTube & Co. Videos und Präsentationen anhöre. Am Wochenende war ich krank und da hab ich zufällig diese Präsentation von Guy Kawasaki (Ex-Apple Evangelist) gefunden. Anscheinend hat er gerade ein neues uch geschrieben 'The Art of Start', also wie man z.B. ein Unternehmen gründet oder auch ganz andere Dinge einfach mal anfängt. Hat mich trotz meiner Grippe sehr inspiriert. Vor allem die 3 Gründe warum man ein Unternehmen gründen sollte:

-Increase the quality of life
-To right a wrong
-Prevent the end of something good

Ach ja und ganz groß auch der Tip mit dem Dilbert Mission Statement Generator. Ich habe das Gefühl, dass einige Unternehmen den tatsächlich benutzen.

Keine Kommentare: