17 Dezember 2006

Barcamp Nürnberg: Die Wii Session

Die beste Session beim Barcamp in Nürnberg an diesem Wochenende war wahrscheinlich die Wii Session in Raum 6. Die jungs von trnd hatten eine Nintendo Wii mitgebracht und wir konnten uns mal richtig austoben. Ich hätte vorher nie überhaupt in Erwägung gezogen eine Wii zu kaufen, aber nach 30 Sekunden wusste ich, dass ich das Ding haben muss. Eine unglaublich intuitive Bedienung, mit der nun auch endlich Leute zurechtkommen werden, die normale Controller eben zu kompliziert fanden. Die Grafik ist zwar überhaupt nicht vergleichbar mit der XBox 360 oder der PS3, aber der Spielspaß macht das mehr als wett. Problematisch könnte höchstens sein, dass man zum spielen relativ viel Platz braucht. Obwohl man die Bewegung am Anfang auch sehr übertreibt. Eigentlich kann man alles auch sehr locker aus demhandgelenk steuern. Das wird nach spätestens 30 minuten auch notwendig, denn dann fängt der Arm auch ganz schön an zu schmerzen. Vielleicht hat Nintendo ja auch gleichzeitig eine neue Krankheit erfunden: Den Wii Arm :)
Wie dem auch sei, ich glaube mit der Wii wird sich Nintendo wieder ganz weit nach vorne katapultieren.
Hier hat der Customer of Hell mich heimlich beim spielen gefilmt.

Link: sevenload.de
Die anderen Sessions waren natürlich auch super spannend, aber davon später mehr.

Keine Kommentare: