12 Januar 2007

Consumer generated Book: Join the conversation

Marketing Vordenker Joseph Jaffe schreibt mal wieder ein Buch. „Join the Conversation“ soll es heißen und irgendwann im Herbst 2007 wird es wohl erscheinen. Mir scheint es, dass er jetzt da weitermacht, wo er mit „Life after the 30 second Spot“ aufgehört hat und was im Cluetrain Manifest als erste These propagiert wird: Märkte sind Gespräche. Dem offenen Dialog mit dem Konsumenten gehört die Zukunft oder zumindest der größte Erfolg.

Und Joseph fordert nicht nur mehr Diskussion, er lebt sie auch tatsächlich. Auch in diesem neuen Buch.
Erstens kann sich nämlich jeder am Coverdesign beteiligen und sein eigenes Motiv einreichen. Es gibt zwar keine Geld, aber zumindest wohl Ruhm und Ehre in der kleinen aber feinen New-marketing Gemeinde.

Und zweitens wird das zehnte Kapitel „Why are you so afraid to join the conversation?“ in Form eines Wikis geschrieben. Das heißt im Klartext, jeder der möchte kann an diesem Kapitel mitschreiben und sich so zumindest ein bisschen den Traum erfüllen, auch mal ein Buch geschrieben zu haben.

Einsendeschluss für das Buchcover ist der 30. Januar 2007 und für das zehnte Kapitel der 28. Januar 2007.

Keine Kommentare: