27 November 2007

Marching bits

A month ago I talked about how video games are changing advertising. Today a colleague showed me this video of the Cal marching band. Gaming is not only changing advertising, it's having even greater impact on our culture as well.
Can you guess the games referenced here? I have to admit I only got Pong Tetris and Super Mario.

Kommentare:

Michael hat gesagt…

Zelda, Pokemon und ggf. Super Smash Brothers. Was die zweite und dritte Formation mit der Mission Impossible Musik darstellen soll, weiß ich aber auch nicht.

Wer sich aber momentan so für Videospiele interessiert, sollte sich doch eigentlich auch eine Konsole gönnen, oder? ;D

Ich kann die Wii empfehlen. Besonders wenn man eh nicht so viel Zeit zum Spielen hat oder auch alte Klassiker spielen will, ist Nintendos Wii die richtige Wahl. Wer volle Power, Onlinegaming und State-of-the-Art Grafik will, sollte zur Xbox360 greifen. Die Playstation 3 kann ich derzeit mangels hochkarätiger Exklusivtitel noch nicht empfhelen.

Tim hat gesagt…

Ja, die Wii wollte ich mir auch schon lange zulegen. Bei der PS3 bin ich auch skeptisch. Ist irgendwie nicht mehr so geil wie früher. Und eine X-Box könnte ich mir mittlerweile sogar vorstellen. :)