23 März 2009

re:publica'09



Also dieses Jahr fahre ich auch mal auf die re:publica. Ich habe mich zwar noch garnicht informiert, was mich da so erwartet, aber zumindest schonmal alle Termine in iCal gespeichert. Auf solchen Konferenzen sollte man sowieso flexibel sein.
So wie's aussieht werde ich allerdings wohl nur an den ersten beiden Tagen, also 1. und 2. April dabei sein. Freitag ist dann schon wieder Workshop angesagt.

Wahrscheinlich fahre ich auch mit dem Auto von Hamburg nach Berlin. Wer also am Mittwochmorgen in aller Frühe noch eine Mitfahrgelegenheit braucht, meldet sich einfach in den Comments, bei Twitter oder Xing. Zurück geht's aber leider nicht.

Und Stefan war so schlau auch gleich mal ein Plannertreffen anzuschieben. Kann natürlich jeder gerne kommen. Location müssen wir noch finden, aber anmelden kann man sich schon mal in der Facebookgruppe.

Keine Kommentare: